Innenarchitektonische Planungsleistungen

 

 

Das neue magazin ist da !

 

Coccothraustes coccothraustes
über Stadtmauern und Ufer hinaus

 

Und wir alle mittendrin, in der Stadt. Wir, die die Verbindung herstellen. Zwischen der Umhüllung aus Weite und seinem Inneren aus Nähe. Zwischen dem Fremden und dem Vertrauten, dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren.

(Quelle: www.wismarmagazin.de, callidus Verlag)

 

www.wismarmagazin.de

Stadt-Stachel Lübeck

 

Eine etwas andere Stadtführung u.L. Knut Winkmann

Mai 2017

Fährst du langsam

Gehst du schnell

Hüpfst im Kreise leis

und flüsterst laut

 

Brichst dein Eis

und steuerst vorn

 

Dann ists ein schönes

Spiel und wie von vorn.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2017 !

Für alle, die Gedichte mögen...

zu empfehlen.

 

gekauft in meiner Lieblingsbuchhandlung

 

http://www.makulatur.com/

Das neue magazin ist da !

 

Aus naher Entfernung.
Eine Liebeserklärung in Versen und Bildern.

 

Eine Liebeserklärung an eine Stadt. Eine Umarmung für Stein und Stahl, für Asphalt und Sand, für Wasser und Beton und für jene, die darin leben. Aus einer sicheren Distanz heraus und mit unmittelbarer Nähe. Mit Lust und Zärtlichkeit.

(Quelle: www.wismarmagazin.de, callidus Verlag)

 

www.wismarmagazin.de

Die Eröffnung des Cafés "Kaffeefreunde" in Pelzerhaken an der Schleswig-Holsteinschen Ostsee naht !

 

19.03.2016

 

Logo: Hendrik Hanschke : http://www.h2g.de/

Its time to...

time for...

its time !!!

 

Merry Christmas and a happy new year!

Zum Tanzen sehr verlockend gewesen!


Auch in diesem Jahr fand in der Hansestadt Lübeck wieder Die Lange Nacht der Museen statt!

Innerhalb diesen Rahmens fand eine ganz grandiose Musik- sowie Lichtinstallation in dem Innenraum der Katharinenkirche in der Innenstadt statt.


Der Musiker Raphaël Marionneau und ein Lichtkünstler begeisterten.


http://die-luebecker-museen.de/file/museumsnacht-programm-2015-v3.indd.pdf


www.abstrait.de



21.12.2014

Abbruch

Alter Speicher am Hafen von Wismar im Abbruch

 

20. November 2014

 

 

http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/Wismar/Wirtschaft/Speicher-weicht-Neubau-im-Alten-Hafen